gesungen

Wo gesungen wird …

Kleine Kinder lieben Musik. Nichts beruhigt schon das Ungeborene und später das Baby und Kleinkind so sehr und fördert die Entwicklung vergleichbar, wie Musik es tut. Dieser unumstößlichen Erkenntnis können sich Eltern unmöglich verschließen und so ist, spätestens beim ersten scheinbar unmotivierten Schreianfall des Nachwuchses der Griff zu Spieluhr, CD, LP oder MC unausweichlich, schlimmer noch, selbst seit früher Schulzeit … weiterlesen →


buegeleisen

Und nach Sitzungsende plauscht der Toaster mit dem Wasserkocher

Nicht genug, dass die Amis zuhören, wenn Angela Merkel ihrem Joachim am Mobiltelefon den Einkaufszettel diktiert, nein, jetzt informieren die nordrhein-westfälischen Piraten uns auch noch, dass die Chinesen unsere bundesdeutschen, regierungsbehördlichen Haushaltsgeräte zu Schläfern ausgebildet haben. Wasserkocher und Bügeleisen, ausgestattet mit versteckten WLAN-Chips – Skandal! „Zombie-Haushaltsgeräte“ nennt man das – gruselig, finden Sie nicht auch? Da denkt man doch gleich … weiterlesen →


drohnen

Wo Drohnen hinter Drohnen dröhnen …

Jetzt wollen Amazon und dhl also zukünftig Pakete von unbemannten Drohnen ausliefern lassen. Faszinierende neue Welt. Was da so alles möglich ist, kaum vorstellbar. Aber irgendwie doch noch ziemlich erklärungsbedürftig, finden Sie nicht auch? Mal abgesehen davon, dass es doch ganz schön eng im vorweihnachtlichen Luftraum werden dürfte und ungeachtet der Frage, ob das Päckchen zu Nikolaus für 3,90 dann … weiterlesen →


wehrlos_und_sturmreif

Wehrlos und sturmreif

Xaver verursacht chaotische Zustände in Teilen Berlins. Die Ausläufer des Sturmtiefs „Xaver“ haben in der Nacht zu Freitag und in dessen frühen Morgenstunden zu teilweise chaotischen Szenen im Berliner Straßenverkehr geführt. Bilanz bisher: drei Verletzte, Sachschaden und eine vorläufige Festnahme. Donnerstag Abend gingen bei der Berliner Polizei die ersten Anrufe ein. Radiomeldungen über das bevorstehende Unwetter führten zu ersten Verkehrsunfällen. … weiterlesen →